Geigele Communications und Segler Alan Roura spannen zusammen

Geigele Communications freut sich über ein neues Mandat im Segel-Sport. Alan Roura wird ab sofort von Geigele Communications bei der Medienarbeit im deutschsprachigen Raum unterstützt. Der Schweizer Segler hat im vergangenen Jahr die Vendée Globe, das Solo-Rennen einmal um die Welt, auf dem 12. Platz beendet. Er war mit 24 Jahren der jüngste aller Teilnehmer!
Das neue Mandat bedeutet eine spannende Herausforderung: Einen jungen und nimmermüden Segler, der sich in den kommenden drei Jahren in drei weitere Abenteuer stürzt, in der Schweizer Medienlandschaft zu verankern.

Zurück