5 Jahre Geigele Communications

Im Mai feiern wir unseren 5. Geburtstag! Leider aus bekannten Gründen ohne Party, aber trotzdem mit ganz viel Stolz, Freude und einem kurzen Video-Rückblick auf ausgewählte Highlights. Enjoy!

Videokonferenz Alan Roura: Vendée Globe 2020 im Visier

Im Rahmen unseres Kommunikationsmandats für das La Fabrique Sailing Team mit Skipper Alan Roura organisierten wir kürzlich einen Media-Talk. In Zeiten des Coronavirus nicht persönlich und vor Ort, sondern mittels Videokonferenz. Das Resultat konnte sich sehen lassen: zufriedene Gesichter und diverse Berichte zum bevorstehenden Vendée Globe Start des Teams in prominenten Deutschschweizer Medien.  (Foto: Laurent Darbellay)

SRF Sport

Aargauer Zeitung

Watson

Blick

 

Medienarbeit für PluSport – Behindertensport Schweiz

Im Rahmen unseres Kommunikationsmandats für PluSport konnten wir das Thema Behindertensport in den vergangenen Wochen mehrfach in den Medien platzieren. Beispielhaft dafür ein Beitrag zur 17-jährigen Nora Meister, ihres Zeichens Para-Schwimmerin und Weltrekordhalterin, die in Zeiten des Coronavirus gleich doppelt gegen Widerstände ankämpfen muss.

https://tinyurl.com/yakaywjy

 

 

Olympia-Vorbereitung mit Hindernissen

Die Vorbereitungen auf die Olympischen Spiele werden in diesem Jahr stark vom Coronavirus geprägt.  Wie Olympiasiegerin und Geigele Communications Klientin Nicola Spirig versucht, sich trotz Virus und entsprechenden Hindernissen auf den Saisonhöhepunkt vorzubereiten, zeigt der neueste Video-Clip ihrer “Road to Tokyo”: https://tinyurl.com/rmsungc

Mehr zum Thema: Am Mittwoch (18.3.) ist Nicola zwischen 8:00 und 8:30 Interviewgast bei Radio SRF 3.

(Bild: Kerstin Stenzel)

Media-Talk mit Jolanda Neff

Knapp sechs Wochen nach ihrem schweren Sturz im Rahmen einer Trainingsfahrt in North Carolina, stellte sich Mountainbike-Profi und Geigele Communications Klientin Jolanda Neff vergangenen Samstag ein erstes Mal Schweizer und internationalen Medien. Die Weltmeisterin von 2017 zeigte sich gut erholt und blickte mit vorsichtigem Optimismus auf die kommende Saison: «Olympia in Tokio bleibt das grosse Ziel. Meine Gesundheit hat jedoch oberste Priorität. Ich muss mir noch Zeit geben.» (Foto: Armin Küstenbrück)

Moderation am 25. Berner Wirtschafts- und HR-Forum

Spannende Einblicke, tolle Inputs, Top-Referenten und Auftritte von bekannten Grössen wie ex-Leichtathletin Anita Weyermann oder Autor und Kabarettist Bänz Friedli: das diesjährige Berner Wirtschafts- und HR-Forum von WKS KV Bildung mit über 1’000 Gästen war ein voller Erfolg. Das Thema im Berner Kursaal: Fluch oder Segen? Der Kontext ist entscheidend!

Vom Spitalbett in die (soziale) Welt

Den sozialen Medien sei dank. Immer häufiger kommunizieren verletzte Spitzensportler und Spitzensportlerinnen direkt vom Spitalbett.  Le Matin Dimanche fragt sich, mit welchen Bildern sie ihren Gesundheitszustand kommunizieren sollten? Wir haben uns dazu geäussert. (Zum Artikel)

Das war unser 2019

Shootings, Medientrainings, Krisenkommunikation – und natürlich viel, viel Sport: 2019 war für uns so aufregend wie abwechslungsreich. Ein grosses Dankeschön für all die spannenden Aufträge. Und ein grosses Merci an Carol Steimle, die nach zwei Jahren bei Geigele Communications weiterzieht. Carol, die Zeit mit dir war toll! Neu stösst Patrick Y. Fischer zum Team. Herzlich Willkommen!
Foto: Valeriano Di Domenico

«Sportler/innen sind so begehrt wie nie zuvor»

«Schweizer Athlet/innen können sich kaum noch vor Anfragen retten, auf Instagram Werbung zu machen. Firmen haben erkannt: Sportler/innen sind die geborenen Influencer.» Den spannenden Artikel aus der NZZ am Sonntag vom 8. Dezember 2019 mit Inputs von Janine Geigele gibt es hier zum nachlesen.